Digitalisierung

POS-HOTS Frage der Woche: Sind Angebotsblätter noch zeitgemäß?

„Ein Handzettel ist ein Zettel, den man in die Hand nimmt“. Mit dieser Banalität beschrieb der damalige Marketingmanager eines einstmals führenden Großflächenbetreibers augenzwinkernd und plastisch den greifbaren Vorteil gedruckter Angebotswerbung. Er hätte ergänzen können „… gern in die Hand nimmt“, insbesondere wenn die Nutzer vom Presseerzeugnis zur Gruppe der Schnäppchen-Shopper zählen. In der Tat gehörten …

POS-HOTS Frage der Woche: Sind Angebotsblätter noch zeitgemäß? Weiterlesen »

App to go – kontaktlos im Sammeluniversum

Nehmen wir einmal an, Sie besitzen eine Kundenkarte eines führenden deutschen Loyalty-Programms im Handel. Gehen wir weiter davon aus, dass Sie sich seit längerer Zeit – einigen Jahren – nicht mehr mit dieser Karte beim Provider eingeloggt haben und Ihnen das Passwort entfallen ist. Nun möchten Sie sich aber anmelden, um neue Funktionen der Karte …

App to go – kontaktlos im Sammeluniversum Weiterlesen »

Apps vom Handel – ein zunehmend relevanteres Vermarktungs-Tool

Die App – ein nützliches Werkzeug für ganz unterschiedliche Zwecke. In der Rangreihe der beliebtesten Anwendungen der Deutschen finden wir Nachrichten (WhatsApp), Social Media (Facebook) und Unterhaltung (Youtube) ganz oben. In Sachen Shopping tummeln sich lediglich Ebay und Amazon in den Top-Ten – deutsche Retailer suchen wir dort vergebens. Dennoch: mittlerweile bieten alle großen LEH- …

Apps vom Handel – ein zunehmend relevanteres Vermarktungs-Tool Weiterlesen »

Weiterhin im Trend: LEH und E-Commerce

Reden wir im Marketing von Trends, kann dieser Begriff höchst unterschiedliche Bedeutungen haben. Mode- und Kulturtrends, die sich oft an einem bestimmten „Must-have“ festmachen oder temporäre Verhaltensweisen bestimmter Alters- oder Milieugruppen packen wir in die Kategorie „Hype“. Neu lancierte Produkte dienen hingegen meist als Trendsetter oder -verstärker innerhalb eines zumindest mittelfristigen Zeitraums (Gin-Trend, Craftbier-Trend, Proteinjoghurt-Trend, …

Weiterhin im Trend: LEH und E-Commerce Weiterlesen »

Landkarte E-Commerce: weiße Flecken und Servicewüsten

Die Entdeckung der Welt war in der Menschheitsgeschichte über Jahrtausende hinweg ein äußerst spannendes Unternehmen. Und mit jedem neu hinzugekommenen Kontinent, jedem zusätzlich gefundenen Land wurde das Bild auf unseren Planenten reicher und vollständiger. Bis vor gar nicht allzu langer Zeit die letzten weißen Flecken auf dem Globus verschwanden. Heute weiß jedes Kind dank Smartphone …

Landkarte E-Commerce: weiße Flecken und Servicewüsten Weiterlesen »

Interaktion digitaler Technologien: Wenn das Produkt zum Berater wird.

Vorgestern erschienen: eine neue Studie zum Thema E-Commerce im Einzelhandel, herausgegeben vom EHI. Dafür wurden 38 Handelsunternehmen mit mindestens einem digitalen Vertriebskanal aus der D-A-CH-Region persönlich und telefonisch befragt. Wurden interviewt zum Status-Quo der Themenbereiche E-Commerce, Omnichannel und Vermarktungsplattformen. Nun ist „n=38“ nicht repräsentativ, auch wenn die knapp 40 Personen einen Handelsumsatz von knapp 67 …

Interaktion digitaler Technologien: Wenn das Produkt zum Berater wird. Weiterlesen »

Deutscher Handelskongress 2020 Teil 1 – Top-News

Preiswürdig: Einkaufen in drei Minuten! Der Deutsche Handelskongress – traditionelles Stelldichein von Größen aus Politik, Handel, Industrie und den verschiedensten Dienstleistungsbranchen. Ein fachliches und gesellschaftliches Get-together in der Bundeshauptstadt als inspirativer Höhepunkt kurz vor Jahresschluss. Organisiert von HDE und Management Forum mit rund 100 hochkarätigen Referenten, 1500 Fachteilnehmern und einer gut gelaunten Dunja Hayali als …

Deutscher Handelskongress 2020 Teil 1 – Top-News Weiterlesen »

Crowdsourcing-Promotions – wenn der Schwarm zur Quelle wird

Vor einigen Monaten beschäftigten wir uns mit Markenkooperationen und streiften in diesem Zusammenhang auch kurz die vertikale Variante der Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Endkunden. Diese Partnerschaft finden wir meistens im Rahmen sogenannter Crowdsourcing-Initiativen, mit welchen wir uns heute im Folgenden auseinandersetzen wollen. Crowdsourcing – Definition Crowdsourcing setzt sich aus den Begriffen „Crowd” und „Outsourcen” zusammen. Bei Promotions geht …

Crowdsourcing-Promotions – wenn der Schwarm zur Quelle wird Weiterlesen »

Digitale Vertriebssteuerung: wie kanalisieren Sie die Datenflut in sinnvolle Anwendungen?

Die Datenmenge wächst … Daten. Der Stoff aus dem Befürchtungen, Hoffnungen und ganze Geschäftsmodelle sind. Mit dem Anwachsen der Menge an digitalen Daten steigen auch die Risiken für Verlust und Missbrauch dieses wertvollen Rohstoffs des Informationszeitalters. Wachsen gleichzeitig auch die Chancen, die aktuellen und künftigen Herausforderungen unserer Zeit besser zu bewältigen. Fakt ist: die Menge …

Digitale Vertriebssteuerung: wie kanalisieren Sie die Datenflut in sinnvolle Anwendungen? Weiterlesen »

Berührungslos durch Corona – das Virus wischt Kontakte weg

Beschleunigt die Corona Krise die Entwicklung in eine kontaktlose Zeit? In eine Zeit ohne physische Berührungen wohlgemerkt, es geht nicht um die Einschränkung von sozialen Kontakten, die, wie wir alle leidvoll erfahren haben, während der Pandemie ebenfalls sehr reduziert stattfanden. Nachdem wir jahrzehntelang auf Tasten und Schalter gedrückt, an Knöpfen, Rädchen, Reglern gedreht haben und …

Berührungslos durch Corona – das Virus wischt Kontakte weg Weiterlesen »

Leere Innenstädte durch die „unsichtbare Hand“?

Kennen Sie die „unsichtbare Hand“? Nein, das soll keine Referenz an Detektivgeschichten wie „Die drei ???“ sein, es geht um Ökonomie. Um nationalen Wohlstand, um ein Wirtschaftssystem, das sich durch den freien Austausch von Gütern und Dienstleistungen gegen marktgerechte Preise praktisch selbst reguliert. Das heißt, die Gesellschaft profitiert davon, dass jeder Konsument zunächst seinen Vorteil, …

Leere Innenstädte durch die „unsichtbare Hand“? Weiterlesen »

Der Online-Kauf von Lebensmitteln – echte Alternative oder kurzer Hype?

E-Commerce für Lebensmittel im Medienecho Wir wissen es doch zu gut: für uns als Vermarkter, als Marketingfachleute, als Werbeexperten gehören die auf den Punkt gebrachte Kommunikation, das griffige Motto,  die einprägsame Headline und die schlüssige, emotional packende Story zum Rüstzeug für gelungene Kampagnen. Und auch im Werkzeugkoffer journalistischer Tools liegen die packende Überschrift und schnell …

Der Online-Kauf von Lebensmitteln – echte Alternative oder kurzer Hype? Weiterlesen »

Shopper-in-Action – Sind Apps für Markenartikel sinnvoll?

Top-Apps: Plattformen und Nachrichten Wir erinnern uns: Schon auf den ersten Mobiltelefonen gab es vorinstallierte Applikationen wie Kalender, Taschenrechner oder Spiele. Heute kann der geneigte Smartphone-Nutzer aus Millionen unterschiedlicher und hochspezifischer Apps auswählen. Die ungefähr 80 Apps, die der durchschnittliche deutsche Handybesitzer auf seinem Mobilgerät hat, nehmen sich dagegen bescheiden aus. Von diesen sind eine …

Shopper-in-Action – Sind Apps für Markenartikel sinnvoll? Weiterlesen »

Nutzung der Crowd als Lösungs-Quelle

Warsteiner-Promotion: der Grund des Anstoße(n)s Vor einem knappen Monat beschäftigten wir uns mit Vor- und Nachteilen von Packungs-Aktivierungen im Rahmen von Promotions. Stellten fest, dass Aktionshinweise direkt auf dem Produkt zwar sehr wirksam sind und – im Gegensatz zu anderen POS-Werbemitteln – kaum von Shoppern, unachtsamen Handelsmitarbeitern oder  missgünstigen Wettbewerbern entfernt werden können. Jedoch wurde …

Nutzung der Crowd als Lösungs-Quelle Weiterlesen »

Handelskommunikation 2020: analog schlägt digital

Heute Morgen wieder einmal ein „Aha-Moment“ bei der Lektüre der einschlägigen Fachpresse. Weil es nur ein kleiner Schnipsel in der Lebensmittel Zeitung war, hier der Scan der Meldung, bestehend aus lediglich drei Sätzen. Drei Sätze, die es in sich haben, aber lesen Sie doch selbst: Zwei von drei Nutzern der Anzeigenblätter des Handels würden gedruckte …

Handelskommunikation 2020: analog schlägt digital Weiterlesen »

Euroshop News Teil 2: Digitalen Brand löschen

Jedes Jahr werden vom POPAI-Verband die sogenannten D-A-CH Awards vergeben. In einem für Außenstehende nicht ganz einfach zu verstehenden Procedere werden in bis zu 15 Kategorien Preise in Gold, Silber und Bronze verliehen. Die Einreichung kostet für Mitglieder knapp unter, für alle anderen deutlich über tausend Euro. Obwohl die Award-Kategorien laut Verbandsstatuten das gesamte Spektrum …

Euroshop News Teil 2: Digitalen Brand löschen Weiterlesen »

EuroShop News 1: Digitales Graffiti …

… auf analogem Beton. Pfffffffft … Sie kennen es, das typische Spraygeräusch, wenn Graffiti-Künstler mit ihren Aerosoldosen mehr oder weniger kreative Texte oder Bilder entstehen lassen. Immer schön synchron dabei: das Geräusch des Sprayens und der Spraystrahl der Farbe, die aus der Dose kommen. Anders beim „Interactive Light Graffiti“, entdeckt auf der EuroShop Messe in …

EuroShop News 1: Digitales Graffiti … Weiterlesen »

Im Netz meist unsichtbar …

… sind viele stationäre Händler. Hätten Sie es gedacht? Ausgerechnet in der Metropole Berlin zeigt sich, dass die Digitalisierung des Flächengeschäfts nicht den Wünschen der Kunden entspricht. Neue Studie deckt Defizite auf Manchmal genügt ein kluger Satz, um einen Sachverhalt auf den Punkt zu bringen. Um ihn wie unter einem Vergößerungsglas sichtbar zu machen. So …

Im Netz meist unsichtbar … Weiterlesen »

Erklärvideos – digitale Verlängerung der POS-Marketing-Kommunikation

Nutzung von Youtube, Facebook & Co. als emotionale Verstärker Sie haben ein neues Produkt. Sie haben ein Sortiment mit neuer Verpackung. Sie haben eine innovative Rezeptur mit verbesserten Inhaltsstoffen. Ihre Marke bietet eine bahnbrechende Problemlösung, die sich nicht mit wenigen Worten erklären lässt. In all diesen Fällen wäre es sinnvoll, umfassender zu kommunizieren als über …

Erklärvideos – digitale Verlängerung der POS-Marketing-Kommunikation Weiterlesen »