POS-Kommunikation

Mechanik-Montag: grenzenlose Begeisterung für ‚Limited Editions‘?

„Nur für kurze Zeit“, „eng begrenzte Verfügbarkeit“, „unsere Sorte der Saison“ oder „streng limitierte Auflage“ – mit solchen und ähnlichen Auslobungen versuchen Anbieter von Waren und Dienstleistungen Begehrlichkeiten bei den potenziellen Abnehmern zu schaffen. Wir als Marketing-Profis wissen, die Popularität dieser scheinbar oder tatsächlich verknappten Angebote, basiert auf folgenden psychologischen Grundlagen: 1. der Verlustangst – …

Mechanik-Montag: grenzenlose Begeisterung für ‚Limited Editions‘? Weiterlesen »

POS-Marketing 2020: zwischen Jahrmarkt-Reklame und Retail-Tainment

In der Aufteilung der Kommunikationsdisziplinen schienen die Rollen lange Zeit klar verteilt: hier die klassische Werbung, die sorgsame Entwicklung strategischer Kampagnen direkt aus dem Kern der Marke heraus. Ausgelegt auf langfristigen Vertrauensaufbau der Öffentlichkeit zur Brand und strategisch hergeleitet. Dort die Verkaufsförderung, die mit pfiffigen Aktionen und lautem Getöse zur Sicherung kurzfristiger Absatzziele beiträgt. Veränderte …

POS-Marketing 2020: zwischen Jahrmarkt-Reklame und Retail-Tainment Weiterlesen »

Highlight der Woche: Kinderwunsch erfüllen per Gewinnspiel!

Unser POS-HOTS Highlight der Woche habe ich bereits für den heutigen Montag entdeckt. Und damit ein weiteres Beispiel für Risiken bei der Konzeption von POS-Marketing-Aktionen gefunden. Neben Gestaltungsfallen (z. B. Beachtung von Copyrights) und Thementücken (z. B. EM-Kampagnen ohne EM) betrifft dies unter anderem auch die Formulierung des Aktionsmottos, womit wir schon bei der „Promotion …

Highlight der Woche: Kinderwunsch erfüllen per Gewinnspiel! Weiterlesen »

Mopro international – die Anzeigen der Woche

Lassen Sie uns die „Anzeigen der Woche“ zum Anlass für ein kurzweiliges Gesellschaftsspiel nehmen. Nennen wir es „Anzeigenquartett“ in der Variante „Supertrumpf“. Dabei geht es – wie beim Auto-Supertrumpf – darum, möglichst hohe Werte in den relevanten Bewertungskategorien zu erhalten. Nur wollen wir statt Höchstgeschwindigkeit, Motorleistung oder Verbrauch für unsere kleine Spielvariante die folgenden sechs …

Mopro international – die Anzeigen der Woche Weiterlesen »

Promotion der Woche – zahlen, zocken und zurückkommen (Teil 2)

Vorgestern wurden in diesem Blog die Inhalte und der Ablauf der aktuellen Promotion „Der große Aldi Jackpot“ vorgestellt. Die Aktion kommt wie ein lupenreines Instant-Win-Gewinnspiel mit Code basierter Gewinnchance daher. Der Ablauf: die Teilnehmer scannen ihren individuellen Code per Smartphone oder geben ihn auf der Website ein. Danach erfahren sie sofort, ob sie den Jackpot …

Promotion der Woche – zahlen, zocken und zurückkommen (Teil 2) Weiterlesen »

Es ist nicht alles Gold, was glänzt – der Windbeutel des Jahres!

Heute aus aktuellem Anlass ein kurzer Impulsbeitrag zum „Goldenen Windbeutel“. Diese zweifelhafte Auszeichnung wird von der Initiative foodwatch – die Essensretter alljährlich an Lebensmittelhersteller verliehen. Basis für den Gewinn dieses Awards ist ein Online-Voting von Verbrauchern, die für eines von mehreren vorgegebenen Produkten abstimmen können. Diese, ohne eigenes aktives Zutun ausgewählten Food-Sünder, werden von den …

Es ist nicht alles Gold, was glänzt – der Windbeutel des Jahres! Weiterlesen »

POS-Excellence – warum gute Briefings wichtig sind (Teil 4/4)

Heute schließen wir unsere vierteilige Beitragsreihe zum Thema „gute Briefings“ ab. Vor einigen Tagen beschäftigten wir uns mit den ersten fünf essenziellen Kriterien für die Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer bei der Erstellung von Kampagnen und Werbemitteln: Aufgabenstellung Hintergrund / Basisinformationen Wettbewerb Zielgruppe Zielsetzung Was fehlt noch? Es fehlen ganz wesentliche Elemente, insbesondere die Kernbotschaft …

POS-Excellence – warum gute Briefings wichtig sind (Teil 4/4) Weiterlesen »

Berührungslos durch Corona – das Virus wischt Kontakte weg

Beschleunigt die Corona Krise die Entwicklung in eine kontaktlose Zeit? In eine Zeit ohne physische Berührungen wohlgemerkt, es geht nicht um die Einschränkung von sozialen Kontakten, die, wie wir alle leidvoll erfahren haben, während der Pandemie ebenfalls sehr reduziert stattfanden. Nachdem wir jahrzehntelang auf Tasten und Schalter gedrückt, an Knöpfen, Rädchen, Reglern gedreht haben und …

Berührungslos durch Corona – das Virus wischt Kontakte weg Weiterlesen »

POS-Excellence – warum gute Briefings wichtig sind (Teil 3/4)

Heute führen wir unsere kleine Fortsetzungsreihe mit der detaillierten Betrachtung einzelner Briefing-Bestandteile weiter. Wir erinnern uns, in den beiden vorangegangenen Beiträgen zum Thema ist uns klar geworden, warum ein gutes Briefing wesentlich für brauchbare Arbeitsergebnisse ist und weiter, dass es qualitativ mehr Vorgaben benötigt, als einige dürre hingeworfene Sätzchen am Autotelefon oder pauschale Wünsche in …

POS-Excellence – warum gute Briefings wichtig sind (Teil 3/4) Weiterlesen »

POS-Excellence – Warum gute Briefings so wichtig sind (Teil 2/4)

Vor einigen Tagen beschäftigten wir uns mit der Bedeutung von guten Briefings für den gemeinsamen Erfolg von beauftragenden Kunden und Agenturen bei der Entwicklung von Konzepten und Werbemitteln. Werbemittel verstanden im weitesten Sinne, von der Regalschiene bis zum TV-Spot, mit höchst unterschiedlichen Anforderungen an Erstellung und Budget, im Wesentlichen jedoch mit dem identischen Zweck der …

POS-Excellence – Warum gute Briefings so wichtig sind (Teil 2/4) Weiterlesen »

POS-Excellence – Gute Briefings sind wichtig! (Teil 1/4)

„Werden Sie kreativ beim Entwurf unseres Hauses!“, „Verpassen Sie mir bitte mal einen flotten Haarschnitt!“, „Buchen Sie uns für nächsten Sommer eine schöne Reise!“. Diese Aufforderungen, herangetragen an Architekten, Friseure und Reiseberater, sind zwar durchaus legitim und führen im besten Fall zu positiven Überraschungen. Gewöhnlich haben derlei allgemein gehaltene Vorgaben jedoch Unverständnis, Verdruss und Reaktanz …

POS-Excellence – Gute Briefings sind wichtig! (Teil 1/4) Weiterlesen »

Runde Sache am POS – das Regalkonzept von Quäse Snack

Oft sind es die vermeintlich kleinen Dinge des Lebens, die einen großen Effekt erzielen. Kennt jeder, der schon einmal nächtens und schlaftrunken auf der Jagd nach einer Stechmücke im Schlafzimmer war, die durch unnachgiebiges Anfliegen jedweden Einschlafversuch vereitelte. Ähnlich wirkungsvoll wie das infame Insekt, jedoch deutlich positiver in der Wahrnehmung, sind POS-Marketing-Maßnahmen direkt am Verkaufsregal. …

Runde Sache am POS – das Regalkonzept von Quäse Snack Weiterlesen »

Markenführung am POS in Zeiten des „Trading-up“ im Einzelhandel

Markenverantwortliche stehen permanent vor der Herausforderung, ihre sorgsam positionierten und über Jahre, Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte aufgebauten Brands dort stimmig zu präsentieren, wo sie selbst meist nur sehr eingeschränkten Einfluss auf die Umfeldfaktoren haben: auf den Verkaufsflächen der Einzelhändler. Mit die größten Anforderungen an die Markenführung in diesem Zusammenhang stellt der Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und angrenzende …

Markenführung am POS in Zeiten des „Trading-up“ im Einzelhandel Weiterlesen »

Geburtstage, Jubiläen & Co. – wie funktioniert „History Marketing“ auf der Fläche?

Je nach Alter fiebert man seinem Geburtstag mit unterschiedlicher Intensität entgegen. Können es Kinder kaum erwarten, die wenigen Kerzen auf dem Geburtstagskuchen auszupusten, fällt die Freude über den Jahrestag mit fortschreitendem Alter meist etwas verhaltener aus. Ist bei uns anders, bei uns im Marketingbereich. Marken feiern Geburtstage unabhängig vom Alter voller Freude und mit viel …

Geburtstage, Jubiläen & Co. – wie funktioniert „History Marketing“ auf der Fläche? Weiterlesen »

Von Bifiduskultur bis Windgeschmack – die Anzeigen der Woche

Zugegeben, den Begriff der Bifiduskultur war mir bisher nicht geläufig. Dank Internetlexikon erfahre ich nun, dass es sich dabei um ein Stäbchenbakterium handelt, das für den Menschen gesundheitlich unbedenklich ist. Und weiter: „Bifidobakterien werden zur Herstellung von Milchprodukten durch Fermentierung verwendet und im im Bereich medizinischer Anwendungen als Probiotika genutzt“. Sind wir also beim Thema …

Von Bifiduskultur bis Windgeschmack – die Anzeigen der Woche Weiterlesen »

Preiskommunikation im SB Warenhaus: so setzen Großflächen die Steuersenkung um

Zum Abschluss unserer kleinen Fortsetzungsreihe anlässlich der vorgestern verabschiedeten Senkung der Mehrwertsteuersätze, blicken wir heute auf die Strategien der Großflächenbetreiber Globus, Kaufland und Real zur Kommunikation dieses omnipräsenten Themas. Nochmal zur Erinnerung: die Händler bleiben auch nach der Steuersenkung prinzipiell frei in ihrer Preisgestaltung! Sie MÜSSEN die erhöhte Marge nicht als Benefit an die Shopper …

Preiskommunikation im SB Warenhaus: so setzen Großflächen die Steuersenkung um Weiterlesen »

Von Sparplänen und „WUMMS“ – Supermärkte steuern Mehrwerte bei

Im Beitrag gestern beschäftigten wir uns damit, wie die führenden Discounter ihr vom Preisvorteil getragenes Geschäftsmodell durch die Senkung der Mehrwertsteuersätze und mit zusätzlichen Rabatten kommunikativ befeuern. Haben auch gelernt, dass Drogeriemarkt-Platzhirsche wie dm und Rossmann die Vermarktungsvorlage vom Bund als Waffe im Preiskampf sehr unterschiedlich einsetzen. Kommen wir heute in unserer kleinen Fortsetzungsreihe also …

Von Sparplänen und „WUMMS“ – Supermärkte steuern Mehrwerte bei Weiterlesen »

POS-Kommunikation – so schmeckt‘s den Shoppern

Beschäftigt mich heute aus aktuellem Anlass eines unserer Lieblingsthemen, die professionelle, die klare und wirkungsvolle Kommunikation am POS. Auch auf die Gefahr hin, mit diesem Thema zu nerven, es ist eminent wichtig. Ist mehr als nur „nice-to-have“! Wissen alle, die die leidvolle Erfahrung gemacht haben, dass der Effekt einer groß angelegten Kampagne am POS verpufft, …

POS-Kommunikation – so schmeckt‘s den Shoppern Weiterlesen »

Härtefall der Woche Grillplatz(ierung) am POS

Wussten Sie, dass Gasflaschen das nächste Toilettenpapier – Stichworte „Hamsterkäufe“ und „Knappheit“ – sein könnten? So die Aussage eines Herstellers dieser Branche, der eine stark erhöhte Nachfrage für diesen Artikel verzeichnet. Klingt logisch, denn wenn für viele Deutsche der Sommerurlaub 2020 auf dem eigenen Grundstück zu hause stattfindet, werden mehr Grillkohle, -briketts und Gas benötigt, …

Härtefall der Woche Grillplatz(ierung) am POS Weiterlesen »

Instore-Theatre vs. Pragmatismus – Markenführung am POS

Fragte mich neulich der Geschäftsführer eines marktführenden Getränkeunternehmens nach einer Ideallösung für die Schaffung von dauerhaften Erlebniskontakten am POS. Also nach emotionalen Kicks für die Shopper beim Kontakt mit seinen Marken auf der Verkaufsfläche. Und zwar möglichst breit in allen Vertriebslinien und unterschiedlichen Outlet-Formaten. Mit „effizient“ meinte er: möglichst günstig. Meine Antwort kam ganz spontan …

Instore-Theatre vs. Pragmatismus – Markenführung am POS Weiterlesen »